Marantz NR 1501

Marantz NR 1501
alaScore 83

109 Tests

Okt 2018

alaTest hat 109 Testberichte und Kundenbewertungen für Marantz NR 1501 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte.

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Marantz NR 1501 einen alaScore™ von 83/100 = Sehr gut.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 109 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 5 von 5 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (104)

Kundenmeinung (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Marantz NR 1501

 

alaTest hat 4 Kundenbewertungen für Marantz NR 1501 von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 5.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.2/5 für andere Produkte auf Amazon.de.

100% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Marantz NR1501 7.1 AV-Receiver (HDMI, 7x50 Watt) silber/goldMarantz NR1501 7.1 AV-Receiver (HDMI, 7x50 Watt) silber/gold

Okt 2018

Expertenbewertung von (hifitest.de)

Flacher 7.1-Receiver von Marantz

 

"Den bekomme ich von meiner Frau auf jeden Fall genehmigt!“, so die spontane Aussage meines Kollegen beim Betrachten des frisch ausgepackten NR1501. Kein Wunder, denn der Receiver ist gerade mal so hoch wie eine Packung Papiertaschentücher! „Aber kann...

Der NR1501 wird nicht nur durch seine dezente Optik und optimale Wohnraumtauglichkeit, sondern auch durch seinen guten Klang die Herzen erobern. Zudem muss er sich mit seiner Ausstattungsvielfalt nicht großartig hinter den „großen“ Mitbewerbern...

Nov 2009