Panasonic PT-AT5000E

alaTest hat 40 Testberichte und Kundenbewertungen für Panasonic PT-AT5000E zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.1/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.2/5 für andere Produkte. Der Lärm und die Zuverlässigkeit wird von den Testern positiv bewertet, aber die Größe stößt auf Kritik. Über das Design sind die Meinungen gemischt.

Bedienbarkeit, Bildqualität, Preisleistungsverhältnis, Lärm, Zuverlässigkeit

Größe

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte erzielt Panasonic PT-AT5000E einen alaScore™ von 92/100 = Ausgezeichnet.

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 40 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

19 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 19 von 19 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (21)

Kundenmeinung (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Panasonic PT-AT5000E

 

alaTest hat 13 Kundenbewertungen für Panasonic PT-AT5000E von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte auf Amazon.de.

77% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Panasonic PT AT5000E - LCD Projektor - 3D-fähig - 2000 ANSI-Lumen - 1920 x 1080 - Breitbild - High Definition 1080pPanasonic PT AT5000E - LCD Projektor - 3D-fähig - 2000 ANSI-Lumen - 1920 x 1080 - Breitbild - High Definition 1080p

Sep 2018

Expertenbewertung von : Raphael Vogt Roland Seibt (pc-magazin.de)

Panasonic PT-AT5000 im Test

 

Panasonics aktueller Projektor mit vollständig neu entwickelter Basis versucht, alte Tugenden und Fähigkeiten seiner Vorgänger mit modernster 3D-Projektion zu verknüpfen. Wie gut gelingt den japanischen Ingenieuren dieser Geniestreich?

3D-Darstellung ; 3D-Brillen von Panasonic-TVs nutzbar ; Lens Memory ; leise ; Frame Creation

De-Interlacer bei PAL ; kein Auto-Lip-Sync ; etwas rotlastig

Mit der Neukonstruktion haben die Ingenieure sicher eine solide Basis geschaffen. Die Ausstattung ist üppig, Features wie Lens Memory sind genial. Anlass zur Kritik, wenn auch auf hohem Niveau, geben die Fokussierung, die Joystick-Verstellung des...

Dez 2011

Expertenbewertung von : Raphael Vogt (av-magazin.de)

Testbericht: Panasonic PT-AT5000 Full HD 3D Projektor

 

Zwei Jahre hörte man von Panasonic in Sachen Projektoren nichts, die „alten“ Modelle wurden einfach weiterverkauft. Nun kam der Paukenschlag mit kompletter Neukonstruktion: Echte Kinoqualitäten und neueste 3D-Technik wollen den neuen Projektor an die...

Panasonics Neuentwicklung eines Projektorchassis ist mit dem PT-AT5000 sicher in großen Teilen geglückt. Er behielt die meisten Tugenden und Funktionen seiner Vorgänger, wie etwa die geniale Automatisierung des Objektivs für CinemaScope, die gut...

Okt 2011

Expertenbewertung von : Timo Wolters (hifitest.de)

Test Beamer - Panasonic PT-AT5000E - sehr gut

 

Farbdarstellung : Im Bildpreset „normal“ ist der Farbraum nur dezent erweitert A, jedoch ist die Farbtemperatur durchgängig zu kühl B. Die aktivierte Auto-Iris verbiegt die Gammakurve sichtbar C.

Dez 2011

Expertenbewertung von : Raphael Vogt (i-fidelity.net)

Panasonic PT-AT5000: Seite 1 Panasonic PT-AT5000 - i-fidelity.net

 

Nach zwei Jahren Pause kommt Panasonic mit einem völlig neu entwickelten Projektor auf den Markt. Der PT-AT5000 soll im Heimkino als »Eier legende Wollmilchsau« ein breites Publikum ansprechen, Profi- und Heimanwender begeistern, 2D und 3D beherrschen...

Panasonic ist wirklich zurück im Heimkino-Business. Der PT-AT5000 bewahrt fast alle Tugenden seiner Vorgänger mit angenehm analog wirkenden Bild und superflexibler Aufstellung, leisem Betrieb und genialer CinemaScope-Unterstützung dank Lens Memory....

Nov 2011

Expertenbewertung von (audiovision.de)

Panasonic PT-AT 5000 (Test)

 

Hell, kontraststark, luxuriös: Der erste 3D-LCD-Projektor kommt von Panasonic und bringt gute Anlagen mit. Mit etwas Tuning wird er zum Edelstein im Heimkino.

Kundenmeinung (heise.de)

hab mir heute viele beamer angesehen und das war eindeutig der beste. bisschen übersättigte farben, blacks ca bei rgb 16 (von 255) geclipped, aber kei

 

hab mir heute viele beamer angesehen und das war eindeutig der beste. bisschen übersättigte farben, blacks ca bei rgb 16 (von 255) geclipped, aber kein noise und ein insgesamt angenehmes weiches bild. mit frame interpolation disabled auch vernünftige...

Nov 2011

Product Specifications

Anschlüsse und Schnittstellen

Anzahl HDMI Anschlüsse:3
Anzahl VGA (D-Sub) Anschlüsse:1
Composite Video-Eingang:1
DVI Anschluss:Nicht
Komponenteneingang Video (YPbPr/YCbCr):1
RS-232 port:1
S-Video-Eingang:1
Stromeingang:ja

Betriebsbedingungen

Luftfeuchtigkeit in Betrieb:20 - 80
Temperaturbereich in Betrieb:0 - 40

Design

Produktfarbe:Schwarz

Energie

Stromverbrauch (Standby):0,08
Stromverbrauch (typisch):285

Gewicht & Abmessungen

Gewicht:8,7

Leistung

Horizontaler Scanbereich:15 - 74
Vertikaler Scanbereich:24 - 85

Netzwerk

Eingebauter Ethernet-Anschluss:Nicht

Projektor

native Auflösung des Projektors:1080p (1920x1080)
Projektion Technologie:LCD
Projektorhelligkeit:2000
Trapezkorrektur, vertikal:30

Verpackungsinhalt

Fernbedienung:ja

Video

3D:ja
Analoges Signalformatsystem:NTSC, PAL, PAL M, PAL N, SECAM
Full-HD:ja
HD-Ready:ja
Unterstützte Video-Modi:1080i, 1080p, 480i, 480p, 576i, 576p, 720p

Weitere Spezifikationen

Abmessungen (BxTxH):470 x 345 x 137