Sony Ericsson Vivaz / Sony Ericsson Kurara

alaTest hat 1737 Testberichte und Kundenbewertungen für Sony Ericsson Vivaz / Sony Ericsson Kurara zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Die Portabilität und die Größe wird von vielen Testern gelobt. Die Kamera wird ebenfalls positiv bewertet.

Bedienbarkeit, Kamera, Größe, Design, Portabilität

Batterie, Bildschirm, Leistung, Zuverlässigkeit, Klang

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Sony Ericsson Vivaz / Sony Ericsson Kurara einen alaScore™ von 86/100 = Sehr gut.

Alle Sony Ericsson Handys ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 1737 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

410 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 374 von 410 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (1325)

Kundenmeinung von: (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Sony Ericsson Vivaz / Sony Ericsson Kurara

 

alaTest hat 364 Kundenbewertungen für Sony Ericsson Vivaz / Sony Ericsson Kurara von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.0/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys auf Amazon.de. Den Bildschirm und die Portabilität bewerten die Testern positiv, aber sie beanstanden den Funkempfang. Über die Verarbeitungsqualität gibt es verschiedene Meinungen.

Größe, Leistung, Bedienbarkeit, Bildschirm, Portabilität

Funkempfang

56% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Sony Ericsson Vivaz Smartphone (UMTS, WLAN, 8.1 MP, HD-Video 720p) Galaxy Blue, Smartphone T-Mobile BrandingSony Ericsson Vivaz Smartphone (UMTS, WLAN, 8.1 MP, HD-Video 720p) Galaxy Blue, Smartphone T-Mobile Branding

Nov 2017

Expertenbewertung von: (zdnet.de)

Handy für Filmemacher: Sony Ericsson Vivaz

 

Telefonieren, E-Mails empfangen, fotografieren und Videos in HD-Qualität aufnehmen, das kann das Vivaz von Sony Ericsson. Wie gut die Filme sind und ob das Handy trotzdem noch zum Telefonieren taugt, zeigt der Test.

klein, handlich und leicht ; macht tolle HD-Videos ; relativ gut ausgestattet ; extra Videoknopf

viel Kunststoff ; resistiver Touchscreen ; reagiert teilweise träge ; Benutzeroberfläche wenig intuitiv

Das Vivaz ist ein Handy für alle, die gerne spontan Videos aufnehmen wollen. Die Qualität der HD-Filme überzeugt, dabei ist das Mobiltelefon handlich geblieben. Den guten Eindruck des Handys stören der viele Kunststoff, die Benutzeroberfläche und der...

Mär 2010

Expertenbewertung von: CNET (cnet.de)

Sony Ericsson Vivaz: 8,1-Megapixel-Smartphone mit 720p-Videofunktion

 

Dass Handys nicht nur telefonieren, sondern auch E-Mails empfangen und verschicken, im Netz surfen, Fotos schießen und als MP3-Player herhalten, ist nichts Neues mehr. Aber eine HD-Videofunktion, die 1280 mal 720 Pixel aufzeichnet – das findet man...

klein, handlich und leicht, macht tolle HD-Videos, relativ gut ausgestattet, extra Videoknopf

viel Kunststoff, resistiver Touchscreen, reagiert teilweise träge, Benutzeroberfläche wenig intuitiv

Mär 2010

Expertenbewertung von: Yvonne Göpfert (pcwelt.de)

Sony Ericsson U5i Vivaz im Test

 

Wer auf der Suche nach Kamera, HD-Video-Rekorder und Handy in einem ist, sollte das Sony Ericsson U5i Vivaz unter die Lupe nehmen.

Mär 2010

Expertenbewertung von: connect (connect.de)

Sony Ericsson Vivaz

 

Und damit meint Sony Ericsson sicher nicht die animierten Hintergrundbilder, sondern vor allem die Videokamera, die Bewegtbilder mit 1280 x 720 Pixeln Auflösung aufzeichnet. Damit dreht das Vivaz Filme in HD-Qualität, die später auf einem PC-Monitor...

Dez 2011

Expertenbewertung von: CHIP Online (chip.de)

Test: Sony Ericsson Vivaz

 

8,1-Megapixel-Kamera, WLAN, HSPA, A-GPS, Schneller Browser, Schickes, robustes Gehäuse

Ungewohnte Bedienung, Schwacher Touchscreen

Das Sony Ericsson Vivaz kann sich dank seiner üppigen Multimedia-Ausstattung, den zahlreichen Telefon- und Daten-Features sowie seiner guten Kamera den aktuell neunten Platz in der Handy-Bestenliste sichern. Am meisten überraschte uns der sehr flotte...

Nov 2010

Expertenbewertung von: Michael Knott (netzwelt.de)

Handy-Camcorder: Sony Ericsson Vivaz und Vivaz pro im Test

 

Einen waschechten Camcorder ersetzen sie nicht, aber in Sachen Video- und Foto-Leistung haben die beiden Handy-Modelle Vivaz und Vivaz pro einiges zu bieten. Sie nehmen Videos in HD-Qualität auf und bieten sogar unterschiedliche Hardware-Knöpfe für...

Jul 2010

Expertenbewertung von: Areamobile Redaktion (areamobile.de)

Sony Ericsson Vivaz

 

Mit dem neuen Vivaz konzentriert sich Sony Ericsson auf eine spezielle, bislang kaum angesprochene Zielgruppe: Videofans. Areamobile hat den hübschen Kamera-Flachmann getestet und verrät, ob die Linse allein ein gutes Handy ausmacht.

extrem handlich ; schickes Design ; hervorragende Videofunktion ; gute Ausstattung

S60-Betriebssystem mit bekannten Schwächen ; nur resistives LCD-Display ; winziger interner Speicher ; unzulängliche Foto- und Videoleuchte

Apr 2010

Expertenbewertung von: (airgamer.de)

Sony Ericsson Vivaz

 

Kleines Handy, großer Filmer: Dieses Touchscreen-Modell ermöglicht Videoclips in HD-Qualität.

Sehr gute Java-Performance ; Hochwertiger Camcorder ; 8 GB microSD Speicherkarte im Lieferumfang

Durchschnittliche Kamera ; Gedrosseltes Arbeitstempo

Kamera-Ästhet für Hobbyfilmer.

Mär 2010

Expertenbewertung von: Markus Tillmann (handytarife.de)

Sony Ericsson Vivaz im Test: Spielbergs erste Wahl

 

Mit dem Vivaz nimmt Sony Ericsson mächtig Anlauf, um auf den durchaus erfolgreichen Zug beliebter Touchscreen-Handys aufzuspringen. Besagte Anzeigefläche misst beim vorliegenden Modell 3,2 Zoll und nutzt die kapazitive Eingabemethode. Den...

Dank der feinen HD-Videoauflösung bietet das ohne Vertrag 330 Euro teure Vivaz von Sony Ericsson ein neues Verkaufs-Argument für innovative Mobiltelefone. Auch die bewährten Funktionen können sich durchaus sehen lassen, so verfügt das Handy über einen...

Expertenbewertung von: rudi (slashcam.de)

Sony Ericsson Vivaz Smartphone mit 720p-Camcorder-Funktion

 

Wir geben nicht auf, und schauen immer mal wieder, wie gut Handys schon als HD-Camcorder-Ersatz funktionieren können. Das neue Sony Ericsson Vivaz verspricht ja immerhin 720p, was für uns Grund genug war, es einmal kurz unter die Lupe zu nehmen.

Im Vergleich zum

Feb 2010

Product Specifications

Anschlüsse und Schnittstellen

Anzahl USB 2.0 Anschlüsse:1
Kopfhörer-Konnektivität:3,5 mm
USB-Stecker:Micro-USB A

Batterie

Sprechzeit (2G):13
Sprechzeit (3G):5,2
Standby-Zeit (2G):430
Standby-Zeit (3G):440
Videoanrufszeit:2,3

Bildschirm

Anzahl der Farben des Displays:16,78 Millionen Farben
Bildschirmauflösung:360 x 640
Bildschirmdiagonale:8,13
Display-Typ:TFT
Seitenverhältnis:16:9
Touchscreen:ja

Design

Formfaktor:Balken
Produktfarbe:Blau / Pink / Schwarz / Schwarz, Blau

Gewicht & Abmessungen

Breite:5,2
Gewicht:97
Höhe:10,7
Tiefe:1,25

Kamera

Auto-Fokus:ja
Autofokus:ja
Bildstabilisator:ja
Digitaler Zoom:4
Eingebauter Blitz:ja
Front-Kamera-Typ:Einzelne Kamera
Frontkamera:ja / Nicht
Gesichtserkennung:ja
Integrierte Kamera:ja
Video-Capture Auflösung:1280 x 720
Zweite Kamera:ja / Nicht

Leistung

Direkter Druck:ja
Flugmodus:ja
Persönliches Infomanagement:Wecker, Taschenrechner, Kalender, Konverter, Notizen / Wecker, Taschenrechner, Kalender, Notizen / Wecker, Taschenrechner, Kalender, Notizen, Stoppuhr, To-Do-Liste / Wecker, Taschenrechner, Kalender, Notizen, To-Do-Liste
Videoanruf:ja
Vorinstalliertes Betriebssystem:Symbian OS

Multimedia

FM-Radio:ja
Unterstützte Audioformate:AAC, MP3
Unterstützte Bildformate:Jpg

Nachrichtenübermittlung

Art des Textvorhersagesystems:T9
Chat:ja
Instant Messaging (IM):ja
MMS (Multimedia-Nachrichtenübermittlung Service):ja
Text-to-speech Nachrichtleser:ja
Text-Vorhersagesystem:ja
Textvorhersagesystem:T9

Navigation

GPS:ja
Standort-Position:ja
Unterstützte Navigationsfunktion (A-GPS):ja

Netzwerk

2G-Standards:EDGE, GPRS / EDGE, GPRS, GSM
3G:ja
3G-Standards:CDMA, HSDPA, WCDMA
Bluetooth:ja
Bluetooth-Version:2.0+EDR
Datennetzwerk:3G
Sim Card Steckplätze:Single SIM
unterstützte 3G-Bandbreiten:850,900,2100

Prozessor

Prozessor-Taktfrequenz:0,72 / 0,78

Software

Vorinstalliertes Betriebssystem:Symbian OS

Speichermedien

Max. Speicherkartengröße:16 / 32
RAM-Speicher:75

Tastatur

Tastaturaufbau:QWERTY

Telefonatmanagement

Anklopfen:ja
Anruf halten:ja
Anruftimer:ja
Automatische Wahlwiederholung:ja
Bildstabilisator:ja
Freisprecheinrichtung:ja
Vibrationsalarm:ja

Verpackungsinhalt

Gebündelte Software:Google search, WebKit
Mitgelieferte Software:Google search, WebKit

Video

Videoanruf:ja

Weitere Spezifikationen

Aktiv toolbar:ja
Java Technologie:ja
Klingeltontyp:Polyphonisch
Musikspieler:ja
Sprachaufnahme:ja