Nokia N76

alaTest hat 382 Testberichte und Kundenbewertungen für Nokia N76 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.6/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Die Tester mögen vor allem den Bildschirm und die Kamera, aber sie beanstanden das GPS-Navigation. Über die Konnektivität gibt es verschiedene Auffassungen.

Design, Zuverlässigkeit, Portabilität, Bildschirm, Kamera

Preisleistungsverhältnis, Batterie, Verarbeitungsqualität, GPS-Navigation

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Nokia N76 einen alaScore™ von 84/100 = Sehr gut.

Alle Nokia Handys ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 382 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

37 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 37 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (331)

Expertenbewertung von: CNET (cnet.de)

Nokia N76: schlanker UMTS-Mediaplayer

 

Das N76 ist ein schlankes UMTS-Smartphone mit Symbian-Betriebssystem, Multimedia-Player, Webbrowser und Kamera. Multimediatasten am Display machen es zum mobilen Unterhalter.

schlankes Design, großes Display, 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss, gute Klangqualität

ungünstige Position der Kopfhörerbuchse, rutschige Navigationstasten

Okt 2007

Expertenbewertung von: (pcwelt.de)

Nokia N76

 

Die schimmernde Oberfläche bietet Haptik vom Feinsten: steigenden Metallpreisen zum Trotz haben die Finnen beim N76 in die oberen Reihen der Materialregale gegriffen.

Ein geschwungener Bogen aus glänzendem Chrom zieht sich über Ober- und Unterseite und fasst Kamera und Musiktasten ein, der Rest des Klapphandys ist mit einem kratzfesten, glänzenden Metallic-Lack überzogen. Das damit verbundene Glanz- und...

Okt 2007

Expertenbewertung von: (zdnet.de)

Flaches Multimedia-Smartphone: Nokia N76

 

Mit dem Nokia N76 haben die Finnen ein sehr attraktives UMTS-Handy ins Portfolio aufgenommen, das zahlreiche Multimedia-Funktionen bietet. Wie aber bewährt sich das schlanke Modell im Praxiseinsatz?

schlankes Design ; großes Display ; 3,5-Millimeter-Kopfhöreranschluss ; gute Klangqualität

ungünstige Position der Kopfhörerbuchse ; rutschige Navigationstasten

Das Nokia N76 bietet ein attraktives Äußeres und eine gute Multimedia-Performance. Aber einige nervige Designmängel und Einschränkungen bei der Konnektivität trüben den Gesamteindruck.

Aug 2007

Expertenbewertung von: (chip.de)

Test: Nokia N76 (Smartphone)

 

Das N76 ist ein flaches Smartphone im Klapp-Design. Hinter dem spiegelnden Deckel verbergen sich mächtige Telefonfunktionen und etliche Multimedia-Gimmicks. Wir haben getestet, was Nokias Edel-Smartphones drauf hat.

UMTS, Leicht und kompakt, Guter Lieferumfang, Elf frei belegbare Tasten

Sehr kurze Akkulaufzeit, Mäßiger Klang

Das N76 ist ein gutes Handy mit ausgereiften Telefonfunktionen, bietet umfangreiche Möglichkeiten für Textnachrichten und lässt sich durch eine eigene Menügestaltung und elf frei belegbare Tasten sehr gut individualisieren. Im Bereich Datenfunktionen...

Jun 2007

Expertenbewertung von: (computerbild.de)

Nokia N76

 

Flache Klapphandys kamen bisher hauptsächlich von Motorola. Nokias Antwort auf die Erfolgsserie "Motorazr" heißt "N76". Doch bei dem roten Designstück ist nicht alles rosig.

Das Nokia N76 ist ein attraktives Klapphandy, das mit einer umfangreichen Multimedia-Ausstattung durchaus einem MP3-Spieler Konkurrenz macht. Die Bedienung ist einfach und unkompliziert. Schwäche: Der Klappmechanismus ist schwergängig und die...

Jun 2007

Expertenbewertung von: Areamobile Redaktion (areamobile.de)

Nokia N76

 

Nokia und Lifestyle – ein heikles Thema. Trotz steigender Marktanteile und einigen Vorzeigemodellen hat man sich mit dem behäbigen und funktionalen Kastendesign, das weite Teile der finnischen Produktpalette dominiert, in der Fashion-Liga immer schwer...

stylisches Design ; hochwertige Materialien und Verarbeitung ; featurereicher Musikplayer mit gutem Sound ; umfangreiche Kameraoptionen/ klasse Mediengalerie ; bewährtes S60-Betriebssystem ; guter Empfang

in einem riesigen Gehäuse ; extrem anfällig für fettige Fingerabdrücke ; und faden Menüoberflächen ; mäßige Kameraqualität ; miese Akkulaufzeit ; mäßige Sprachqualität

Aug 2007

Expertenbewertung von: (airgamer.de)

Nokia N76

 

Mit Multimedia-Technik in einem besonders schlanken Klapp-Gehäuse will Nokia anhand seines N76 zeigen, wie man Stil und Funktion effektiv verbindet. Ob auch Spieler mit dem Ergebnis glücklich werden, zeigt unser Test.

Großer Bildschirm

Rutschige Tastatur ; Enttäuschendes Steuerkreuz

Schlankes Klapp-Handy mit großem Display, aber Mängeln bei der Spiele-Steuerung!

Dez 2007

Expertenbewertung von: Lars Schwichtenberg (xonio.com)

Test: Nokia N76 (Smartphone)

 

Das N76 ist ein flaches Smartphone im Klapp-Design. Hinter dem spiegelnden Deckel verbergen sich mächtige Telefonfunktionen und etliche Multimedia-Gimmicks. Wir haben getestet, was Nokias Edel-Smartphones drauf hat. (20. Juni 2007)

UMTS, Leicht und kompakt, Guter Lieferumfang, Elf frei belegbare Tasten

Sehr kurze Akkulaufzeit, Mäßiger Klang

Schlankes Smartphone mit Schwächen im Office-Bereich.

Jun 2007

Expertenbewertung von: Nic Rossmüller (letsgomobile.org (DE))

Nokia N76 Test

 

Für alle, die Designerhandys mögen, aber trotzdem ein einfaches Gerät mit vielen nützlichen Multimedia-Funktionen haben möchten, ist das Nokia N76 ein heißer Tipp. Über welche Funktionen das Nokia N76 verfügt, wird in unserem Nokia N76 Test besprochen.

D as Nokia N76 ist ein echtes Multimedia-Handy mit vielen Optionen. Trotzdem gibt es ein paar Dinge, die ich noch vermisse. Die Klappe lässt sich manchmal etwas schwer mit einer Hand öffnen, weil sie keine hochstehenden Ränder hat. Dann fehlt meines...

Sep 2007

Expertenbewertung von: Lutz Herkner (focus.de)

Test: Nokia N76: Ein RAZR, made in Finland

 

Flacher als ein RAZR, doch mit ebensolcher Tastatur: Das N76 vermählt Motorola-Design mit Nokia-Menü. Zur Ausstattung gehören MP3-Player, Radio, 2-Megapixel-Kamera, Display mit 16 Millionen Farben, Office-Anwendungen sowie Bluetooth 2.0.

Für alle, die schon immer ein RAZR haben wollten, aber auf die Nokia-Menüführung nicht verzichten wollen, ist das N76 die richtige Wahl. Der Klapp-Finne gefällt optisch und spielt in puncto Klang, Ausstattung sowie Handhabung ganz vorn mit.

Jul 2007

Product Specifications

Batterie

Batteriekapazität:700
Sprechzeit (2G):2,5
Standby-Zeit (2G):200

Bildschirm

Anzahl der Farben des Displays:16,78 Millionen Farben
Bildschirmauflösung:240 x 320
Display-Typ:TFT
Externe Anzeige Auflösung:160 x 128

Design

Formfaktor:Klappgehäuse / Schieber
Produktfarbe:3x USB 2.0\n1x Infrared (FIR)\n1x VGA for external monitor\n1x PC Card slot ( Type II)\n1x S-video/ TV-out (NTSC/PAL) port\n1x IEEE 1394 port\n1x Modem (RJ-11) jack\n1x Ethernet (RJ-45) jack\n1x speaker/ headphone/ line-out jack\n1x microphone/ line-in jack \n1x DC-in jack for AC adapter\n124-pin Acer ezDock connector\n4-in-1 card reader (SD/MMC/MS/MS Pro) / Rot / Schwarz

Gewicht & Abmessungen

Breite:10,7
Gewicht:115
Höhe:1,37 / 5,2
Tiefe:1,37 / 5,2

Kamera

Auflösung Rückkamera:1600 x 1200
Eingebauter Blitz:ja
Integrierte Kamera:ja
Kamera-Auflösung:1600 x 1200

Leistung

Persönliches Infomanagement:Wecker, Kalender / Wecker, Taschenrechner, Kalender

Multimedia

FM-Radio:ja

Nachrichtenübermittlung

Chat:ja
MMS (Multimedia-Nachrichtenübermittlung Service):ja
Textvorhersagesystem:T9

Netzwerk

2G-Standards:EDGE, GPRS
Bluetooth:ja
Bluetooth-Version:2.0+EDR
Datennetzwerk:WCDMA

Speichermedien

RAM-Speicher:26

Telefonatmanagement

Freisprecheinrichtung:ja

Weitere Spezifikationen

Java Technologie:ja
Klingeltontyp:Polyphonisch
Musikspieler:ja
Sprachaufnahme:ja