Nokia 8600 Luna

alaTest hat 161 Testberichte und Kundenbewertungen für Nokia 8600 Luna zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.9/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.1/5 für andere Produkte in der Kategorie Handys. Der Bildschirm und die Verarbeitungsqualität wird von den Testern positiv bewertet, aber sie finden das Preisleistungsverhältnis suboptimal. Über den Klang gibt es verschiedene Meinungen.

Design, Bedienbarkeit, Batterie, Bildschirm, Verarbeitungsqualität

Portabilität, Preisleistungsverhältnis, Größe, Kamera, Funkempfang

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Handys erzielt Nokia 8600 Luna einen alaScore™ von 83/100 = Sehr gut.

Alle Nokia Handys ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 161 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

18 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 18 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (134)

GUT

Expertenbewertung von: STIFTUNG WARENTEST (test.de)

Nokia 8600 Luna

 

GUT

Jan 2008

Expertenbewertung von: PCWELT (pcwelt.de)

Nokia 8600 Luna

 

Inspiriert durch die Göttin des Mondlichtes haben die finnischen Designer den jüngsten Spross der edlen Achter-Serie kreiert.

Mai 2008

Expertenbewertung von: (zdnet.de)

Elegantes Schiebehandy: Nokia 8600 Luna

 

Man sagt, dass Stil nie aus der Mode kommt - Technologie leider schon. Das Nokia 8600 sieht toll aus und legt eine gewisse Eleganz an den Tag. Ob die verbaute Technik dem gerecht wird, bringt der Test ans Licht.

eleganter Schieber aus Rauchglas ; scharfer 50-Millimeter-Bildschirm ; nette 2-Megapixel-Fotos ; benutzerfreundlicher Media-Player

hoher Preis ; keine Speicherkarte ; keine LED-Lampe ; dürftige Videos ; nicht 3G-fähig

Die hervorragende Verarbeitungsqualität allein rechtfertigt den hohen Preis nicht. Nokia produziert hier schönen Schein, unter dessen Oberfläche wenig steckt.

Okt 2007

Expertenbewertung von: CNET (cnet.de)

Elegantes Schiebehandy: Nokia 8600 Luna

 

Man sagt, dass Stil nie aus der Mode kommt – Technologie leider schon. Dieses leistungsschwache Gerät sieht zwar toll aus, wird aber in puncto Mobilanwendungen nicht lange mit der Konkurrenz mithalten können.

eleganter Schieber aus Rauchglas, scharfer 50-Millimeter-Bildschirm, nette 2-Megapixel-Fotos, benutzerfreundlicher Media-Player

hoher Preis, keine Speicherkarte, keine LED-Lampe, dürftige Videos, nicht 3G-fähig

Aug 2007

Expertenbewertung von: CHIP Online (chip.de)

Test: Nokia 8600 Luna (Handy)

 

Nokias 8600 Luna soll mit seiner luxuriösen Hülle Neugier wecken und den Nutzer gleichzeitig mit zahlreichen Funktionen versorgen. Gelungene Kombinationen oder nur schöner Schein? Unser Test zeigt's.

Mai 2008

Expertenbewertung von: connect (connect.de)

Nokia 8600 Luna

 

Zu den besonders begehrten Design­handys gehören ohne Zweifel die 8800-Modelle von Nokia. Wem die Preise von über 1000 Euro jedoch zu happig sind, für den hat Nokia mit dem 8600 Luna nun eine etwas günstigere Alternative im Programm. Für 779 Euro ohne...

Mai 2008

Expertenbewertung von: (all4phones.de)

Test: Nokia 8600 Luna

 

NOKIA 8600 Luna Testbericht Heute nehmen wir das Nokia 8600 Luna unter die Lupe, Nokias Luxus Linie in einem Handy Testbericht. Das Handy wurde Neu für ca. 300.-

Perfekte Verarbeitung und Haptik, brillantes Display, pulsierende Tastatur, gute Bedienbarkeit der Handy Software, Verpackungsinhalt und Qualität

Enge Tastatur, Verschmutzt sehr schnell (Fingerabdrücke), schwache Kamera, relativ hoher Strahlungswert, sehr hohes Gewicht, Preis

Das Nokia 8600 Luna zeichnet sich durch seine perfekte Verarbeitung bzw. dessen tolle Haptik aus. Technik Freaks sei dieses Handy nicht ans Herz gelegt, da es eher bei der Aufmachung punkten kann.

Mai 2009

Expertenbewertung von: (handytarife.de)

Nokia 8600 Luna im Test: Der Mond ruft

 

Jede Menge Edelstahl, Rauchglas und eine unverwüstliche Verarbeitung finden sich im Einklang mit eher zurückhaltenden technischen Daten. Ohne UMTS und WLAN unterstützt das edle Stück immerhin die digitale Fotografie mit Zwei-Millionen-Pixel und...

perfekte Verarbeitung, edle Materialien, Prestige, Image

schwache Kamera, piepsiger MP3-Player, recht teuer

Das Nokia 8600 Luna punktet mit Design und Verarbeitung, Kamera und Musicplayer bleiben jedoch zurück.

Okt 2007

Expertenbewertung von: Wiebke Hellmann (xonio.com)

Test: Nokia 8600 Luna (Handy)

 

Nokias 8600 Luna soll mit seiner luxuriösen Hülle Neugier wecken und den Nutzer gleichzeitig mit zahlreichen Funktionen versorgen. Gelungene Kombinationen oder nur schöner Schein? Unser Test zeigt?s. (16. Juli 2007)

Edles Gehäuse, Lieferumfang (Poliertuch, Tasche, USB-Kabel), Bluetooth 2.0 mit Stereo-Headset-Profil

Kein erweiterbarer Speicher, Schwache Akku-Laufzeit, Eingeschränkter Tipp-Komfort, Hoher Preis

Multimediales Luxus-Handy ohne Speichererweiterung.

Jul 2007

Expertenbewertung von: Mobile Zeit (mobilezeit.de)

Nokia 8600 Luna

 

Edelstahl und lichtdurchlässiges Rauchglas verleihen dem neuesten Luxusfunker der Finnen erneut das gewisse - teure - Etwas.

Edle Materialien, Exzellente Verarbeitung, Gute Ausstattung

Kein Wechselspeicher, Recht schwer

Aug 2007
1
2

Product Specifications

Audio

FM-Radio:ja
Klingeltontyp:Polyphonisch
Musikspieler:ja
Polyphonic Ring Quantität:64
Sprachaufnahme:ja

Bildschirm

Anzahl der Farben des Displays:16,78 Millionen Farben
Anzeige:TFT
Bildschirmauflösung:320 x 240
Bildschirmdiagonale:5,08
Touchscreen:Nicht

Datenübertragung

Bluetooth:ja
Bluetooth-Version:2.0+EDR
Infrarotport:Nicht

Energie

Akku-/Batterietyp:Battery BP-5M / BP-5M
Batteriekapazität:950
Sprechzeit (2G):3,7
Standby-Zeit (2G):240

Gewicht & Abmessungen

Breite:10,7 / 4,5
Gewicht:140
Höhe:1,59 / 10,7 / 4,5
Tiefe:1,59 / 10,7 / 4,5

Kamera

Digitaler Zoom:4
Hauptkamera-Auflösung:2
Integrierte Kamera:ja

Management-Funktionen

Sprachbefehl:ja

Nachrichtenübermittlung

Chat:ja
Instant Messaging (IM):ja
MMS (Multimedia-Nachrichtenübermittlung Service):ja
Support für E-Mailanhänge:ja
Text-to-speech Nachrichtleser:ja

Netzwerk

Datennetzwerk:csd, EDGE, GPRS, HSCSD / EDGE, GPRS, HSCSD / GPRS, HSCSD

Speicher

Flashkartenunterstützung:Nicht
RAM-Speicher:128

Technische Details

Anruf-Management:Speed dialing, Logs, Automatic redial, Any key answer, Call waiting, call hold, call divert, and call timer
Produktfarbe:Schwarz
Technische Eigenschaften:OMA DRM 2.0
Unterstützte Bildformate:BMP, GIF, PNG

Telefonatmanagement

Anklopfen:ja
Anruf halten:ja
Anruftimer:ja
Automatische Wahlwiederholung:ja

Telefoneigenschaften

Beliebige Schlüsselantwort:ja
Formfaktor:Schieber
Freisprecheinrichtung:ja
Java Technologie:ja
Persönliches Infomanagement:Wecker, Taschenrechner, Kalender, Countdown timer, Notizen, Stoppuhr, To-Do-Liste / Wecker, Taschenrechner, Kalender, Countdown timer, Stoppuhr / Wecker, Taschenrechner, Kalender, Notizen, Stoppuhr, To-Do-Liste
Textvorhersagesystem:T9
Vibrationsalarm:ja

Video

Individualisierbare Videoklingeltonen:ja
Videokompressionsformate:H.263, H.264

Weitere Spezifikationen

Anzahl USB 2.0 Anschlüsse:1
Arbeitsfrequenz:850/900/1800/1900
Gebündelte Software:Nokia PC Suite
Headset:y
Klingeln:MP3, 3D Stereo, Video, MIDI
Netzwerkanschlußtyp:EGSM / GSM
Schnittstelle:microUSB 2.0 / MiniUSB 2.0 / S40
Smartphone:Nicht
Spielbare Formate:AAC, AAC+, eAAC+, MP3, MIDI, AMR, WMA / AAC/AAC+/eAAC+/MP3/MIDI/AMR/WMA
Unterstützte Netzwerkprotokolle:TCP/IP
Videofunktionalität:ja
Wiedergabeformate:AAC, AAC+, eAAC+, MP3, MIDI, AMR, WMA / AAC/AAC+/eAAC+/MP3/MIDI/AMR/WMA