Sony Alpha a6500

alaTest hat 159 Testberichte und Kundenbewertungen für Sony Alpha a6500 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.6/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras. Die Größe und die Linse wird von den Testern positiv bewertet, die Portabilität wird ebenfalls positiv gesehen.

Bedienbarkeit, Leistung, Portabilität, Linse, Größe

Batterie, Farbwiedergabe, Blende, Konnektivität, Speicher

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras erzielt Sony Alpha a6500 einen alaScore™ von 97/100 = Ausgezeichnet.

Alle Sony Digitalkameras ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 159 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Funktionen

15 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 15 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (144)

Expertenbewertung von: Benjamin Kirchheim (digitalkamera.de)

Testbericht: Sony Alpha 6500

 

Nur acht Monate nach Vorstellung der Alpha 6300 als schnelles APS-C-Flaggschiff legte Sony mit der Alpha 6500 noch eins drauf. Vor allem den deutlich vergrößerten Pufferspeicher für mehr Serienbilder sowie den erstmalig bei Sonys spiegellosen...

Feb 2017

Expertenbewertung von: Reinhard Merz Erich Baier (pc-magazin.de)

Sony Alpha 6500 im Test: Die Kraft der fünf Achsen

 

Die Sony Alpha 6500 ist Sonys Flaggschiff bei den spiegellosen APS-C-Systemkameras. Ob die A6500 den hohen Preis wert ist, zeigt unser Test.

Sehr gute Bildqualität bis ISO 400 ; Überragende Videofunktion ; Schneller Autofokus ; Integrierter Bildstabilisator ; Kompakt und leicht ; Hochwertige Verarbeitung ; Bewegliches Touch-Display

Schwacher Akku

Sony hat die Alpha 6300 an den richtigen Stellen verbessert. Vor allem der deutlich schnellere Autofokus, die Touch-Funktion des Displays und der im Gehäuse integrierte Bildstabilisator machen richtig Spaß. Teuren Spaß, denn mit 1700 Euro für das...

Jan 2017

Expertenbewertung von: Moritz Wanke (chip.de)

Test: Sony Alpha 6500 (a6500) (DSLM)

 

Die Sony Alpha 6500 (a6500) knipst sich im Test auf den zweiten Platz unserer Bestenliste. Insgesamt kann sich die DSLM sogar auf den Thron der spiegellosen Systemkameras behaupten.

Fazit: Die Sony Alpha 6500 (a6500) knipst sich im Test auf den zweiten Platz unserer Bestenliste. Insgesamt kann sich die DSLM sogar auf den Thron der spiegellosen Systemkameras behaupten. Mit erstklassiger Bildqualität, umfangreichen Extras inklusive...

Jan 2017

Expertenbewertung von: Moritz Wanke (chip.de)

Sony Alpha 6500 vorgestellt: Mega-DSLM mit pfeilschnellem Tempo

 

Die Sony Alpha 6500 (a6500) ist offiziell. Die neue spiegellose Systemkamera führt fortan die APS-C-Klasse des Herstellers an. Große Neuerungen bleiben zwar aus. Dafür verfeinert Sony die Alpha 6500 (a6500) mit einigen Feinheiten, die manch Foto- und...

Okt 2016

Expertenbewertung von: Tim Herpers (digitalphoto.de)

Hervorragende dritte Auflage: Sony Alpha 6500 im Test

 

Mit der Alpha 6500 hat Sony bereits die dritte Generation einer Systemkamerareihe innerhalb von drei Jahren vorgestellt.

Top Bildqualität und tolles Rauschverhalten ; 5-Achsen-Bildstabilisator und schneller Prozessor ; Kompaktes, leichtes Kameragehäuse ; Videoaufzeichnung in bis zu 4K-Auflösung

Kein Akkuladegerät im Lieferumfang ; Akkulaufzeit könnte höher ausfallen ; Hoher Preis

Die Alpha 6500 komplettiert das Trio der spiegellosen Kamerareihe mit Halbformatsensor sinnvoll. Die Bildqualität ist wie schon beim Vorgänger sehr gut und das Autofokussystem extrem leistungsstark. Ebenso gefällt uns die Touchfunktionalität des...

Mai 2017

Expertenbewertung von: Rudi Schmidts (slashcam.de)

Test : Sony Alpha 6500 - Bewegendes Update?

 

Die Sony Alpha darf man getrost als Überraschungscoup von Sony bezeichnen. Überraschend vor allem deswegen, weil Anwender zunächst eine gefühlte Ewigkeit auf die Sony Alpha 6300 gewartet haben, die erstmals einen APS-C-Sensor mitbrachte, der auch...

Bei analogen, adaptierten Objektiven sowie Sony Objektiven ohne „Optical SteadyShot“ (wozu auch die A Mount Objektive zählen) wird ausschließlich die interne Bildstabilisierung genutzt. Schon dies funktioniert erstaunlich gut. Bei E-Mount Objektiven...

Jan 2017

Expertenbewertung von: Ilse Jurriën (letsgodigital.org (DE))

Sony A6500 Systemkamera

 

Sony Alpha 6500 : Die Alpha 6500 ist die neue Nummer eins mit APS-C Format. Die Kamera vereint einen ultraschnellen Autofokus, die derzeit höchste Anzahl an Autofokus-Messpunkten, einen 24,2 Megapixel Exmor CMOS Sensor mit neuem „Front End LSI“ plus...

Schlussendlich ist die Kamera WiFi, QR und NFC kompatibel und unterstützt PlayMemories Mobile. Die App ist für Android und iOS kostenfrei erhältlich. Mit ihrer Hilfe hat jeder Zugriff auf viele unterschiedliche Kamera Apps, die den Funktionsumfang der...

Okt 2016

Kundenmeinung von: Thomas B. (mediamarkt.de)

Beste APS-C-Kamera mit Vollformatqualität

 

Die Kamera ist erstklassig ausgestattet inkl. Stabilisator im Gehäuse und rasend schnell. Der Autofokus ist der schnellste, den ich kenne, und absolut zuverlässig - sogar am Adapter mit Fremdobjektiven. Das Rauschverhalten ist besser als an meiner...

rasend schneller Autofokus

Touchscreen nur für Fokussierung

Dez 2017

Kundenmeinung von: Denny B. (mediamarkt.de)

Top Leistung im kompaktem Design

 

Also vorab ich bin Mediendienstleister der sowohl Fotografische Dienstleistungen als auch Videography anbietet. Ich bin sehr zufrieden mit dem Modell, welches neben meiner A7 RII ein Backup ist. Nutzungsbereich: Ich nutze die Kamera immer in sehr engen...

Okt 2017

Kundenmeinung von: Fabian K. (mediamarkt.de)

A6500 nach 5Monaten in Benutzung

 

Habe die Sony vor ca 5monaten im MM gekauft.Der umstieg von Nikon war erstmal tricky aber die A6500 macht es einem ziemlich leicht sich schnell „einzuleben“;-)Wir reisen viel und ich wollte was leichtes für den Rucksack haben mit vielen Möglichkeiten...

LowlightPerformance , 100fps Video für Slowmotion , Flache Farbprofile zur Auswahl

Dezent stolzer Preis

Okt 2017
1
2