Canon PowerShot S90

alaTest hat 392 Testberichte und Kundenbewertungen für Canon PowerShot S90 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.4/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.3/5 für andere Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras. Die Größe und die Bildqualität bewerten die Testern positiv, aber sie beanstanden die Blende. Über das Zoom gibt es diverse Meinungen.

Portabilität, Leistung, Bedienbarkeit, Bildqualität, Größe

Batterie, Blitz, Blende, Fokus, Sucher

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie kompakten Digitalkameras erzielt Canon PowerShot S90 einen alaScore™ von 90/100 = Ausgezeichnet.

Alle Canon Digitalkameras ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 392 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

Funktionen

Blendeffekt
  Positive anzeigen (100%)Noch keine(Alle anzeigen)

12 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 12 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (371)

GUT

Expertenbewertung von (test.de)

Canon PowerShot S90

 

Die Canon PowerShot S90 ist zwar recht teuer, doch ist sie eine der wenigen Kompaktkameras mit "gutem" Qualitätsurteil. Sie hat zwar keinen Sucher, ist aber vielseitig einsetzbar und hat wie viele Bridge- und Systemkameras zum Scharfstellen ein...

Qualitäts­urteil: gut (2,3) ; Bild: befriedigend (2,8) * ; Video: befriedigend (2,9) ; Blitz: gut (2,4) ; Sucher und Monitor: gut (2,1) ; Hand­habung: gut (2,1) ; Betriebs­dauer: sehr gut (0,5) ; Vielseitig­keit: gut (2,0)

Expertenbewertung von : Christian Rottenegger (colorfoto.de)

Canon Powershot S90

 

ColorFoto Test: Canon Powershot S90 - Das neue S-Klasse-Modell von Canon liegt mit einem Preis von 450 Euro zwischen der 560 Euro teuren G11 (Test ColorFoto 1/10 und www.colorfoto.de) und der 370-Euro-Superzoom SX20 IS (Test ColorFoto 12/09).

: Mit der S90 ist Canon ein über­zeugendes Come-back der S-Serie gelungen: der herausragende Bedien­kom­fort, die überdurchschnittliche Bild­qualität, das umfangreiche Funktionsspektrum, all das sichert der S90 einen Kauftipp – trotz des hohen Preises.

Jan 2010

Expertenbewertung von : T. Probst & K. Leonhardt (chip.de)

Test: Canon PowerShot S90 (Digitalkamera)

 

Test Canon PowerShot S90: Anstatt auf immer mehr Megapixel setzt Canon bei der Powershot S90 auf Ausstattung. Dazu gehören unter anderem ein sehr lichtstarkes Zoom, der RAW-Modus und Bedienung per Objektivring. Fragt sich nur, ob das der neuen S-Klasse...

Jan 2011

Expertenbewertung von : Jan Johannsen (netzwelt.de)

Canon Powershot S90 im Test: Lichtstarke Kompaktkamera

 

Die Powershot S90 von Canon verfügt über ein für eine Kompaktkamera sehr lichtstarkes Objektiv. Als Ergebnis liefert der Fotoapparat überzeugende Aufnahmen mit geringem Bildrauschen. Die Bedienung erleichtert der praktische Drehring am Objektiv der S90.

Jan 2010

Expertenbewertung von : Stefan Meißner (digitalkamera.de)

Canon PowerShot S90

 

Nach längerer Zeit ohne Nachfolge-Modell erweitert Canon seine S-Klasse und stellt das neue Top-Modell PowerShot S90 vor. Schon die Lichtstärke 2,0 und die "echte" Weitwinkelbrennweite von 28 mm (entspr. KB) sind interessante Eigenschaften und selten...

Solide Verarbeitung. Für die Kameraklasse sehr gute Bildqualität. Schlankes und elegantes Design. Available-Light-tauglich

Schlechte Videoqualität. Zu hohe JPEG-Kompression. Nervige Blitzmechanik. Gefährlich leichtgängiges hinteres Einstellrad

Nov 2009

Expertenbewertung von : Leonard Goh und Stefan Möllenhoff (cnet.de)

Canon PowerShot S90: Kompaktkamera für Fortgeschrittene

 

Kompaktkamera ist gleich Schnappschusskamera? Stimmt nicht! Der Markt hält eine ganze Reihe von handlichen Modellen bereit, die mit vergleichsweise großen Bildsensoren, lichtempfindlichen Optiken und zahlreichen manuellen Einstellungsmöglichkeiten...

kompakt und leicht ; außergewöhnliche Funktionen wie Intervallaufnahme ; Fokusbereich einstellbar ; schnell

nachlassende Bildqualität ab ISO 400 ; teilweise wirre Bedienung ; bietet nur ein Bildseitenverhältnis ; teuer

Die Canon PowerShot S90 bietet ausreichend manuelle Einstellungsmöglichkeiten und Features, die auch anspruchsvolle Fotografen langfristig begeistern dürften. Allerdings gibt es in einigen Punkten noch Raum für Verbesserungen.

Nov 2009

Expertenbewertung von : Dieter_B (yopi.de)

Canon eben... :)

 

alles

nichts

Aug 2010

Expertenbewertung von (dkamera.de)

Canon PowerShot S90

 

Canon PowerShot S90 trägt einen großen Namen. Die S-Klasse war bei Canon in früheren Zeiten Kameras vorbehalten, die durch ihr Design, die hohe Bildqualität, ein gutes Objektiv und innovativen Lösungen überzeugten. Vier Jahre nach dem letzten Modell...

Relativ Lichtstarke Canon Markenoptik (F2,0 bis 4,9) ; 28mm Weitwinkel bis 105mm (nach KB) ; P/S/A/M/C Aufnahmemodi vorhanden ; RAW Format vorhanden (Parallelspeicherung von JPEG + RAW Fotos möglich) ; Relativ gute Farbtreue ; Der integrierte optische...

quot;Nur" 3,8fach optisches Zoom ; Kein Sucher vorhanden ; Im Makromodus kann "erst" ab ca. 5cm Motivabstand scharfgestellt werden ; Videoaufzeichnung nur in VGA bei 640 x 480 Pixel Auflösung möglich ; Während des Filmens nur maximal...

Nov 2009

Expertenbewertung von (digiklix.de)

Canon PowerShot S90 - Zurück in die Zukunft

 

Die neue PowerShot S90 markiert die Rückkehr der PowerShot-S-Serie von Canon. Mit der PowerShot S80 im Jahr 2006 hatte es die vorübergehend letzte ihrer Art gebeben, das Brückenmodell zwischen der G-Serie und der heutigen SX-Serie. Ein lichtstarkes...

Die war nämlich nicht zu ertragen

Aug 2009

Expertenbewertung von : David Lee (digitalliving.ch)

Test: Canon PowerShot S90

 

Die S90 ist winzig, liefert aber trotzdem tolle Bilder. Im Test vergleichen wir sie mit der Panasonic Lumix DMC-LX3.

Handlich, gutes Rauschverhalten, praktischer Zoombereich, RAW-Format, HDMI-Ausgang

Beschränkte Einstellmöglichkeiten (im Vergleich zu anderen Oberklasse-Kompaktkameras), Videofunktion, Tendenz zur Überbelichtung

Dez 2009
1
2

Product Specifications

Anschlüsse und Schnittstellen

PictBridge:ja

Audio

Eingebautes Mikrofon:ja / Nicht

Batterie

Batterietechnologie:Lithium-Ion (Li-Ion)

Belichtung

Belichtungsmessung:Mittenbetonte, Spot
Belichtungstyp:Aperturpriorität AE, Schließerpriorität AE / Zeitautomatik AE, Blendenautomatik AE
ISO-Empfindlichkeit:80, 100, 125, 160, 200, 250, 320, 400, 500, 640, 800, 1000, 1250, 1600, 2000, 2500, 3200, AUTO

Betriebsbedingungen

Luftfeuchtigkeit in Betrieb:10 - 90
Temperaturbereich in Betrieb:0 - 40

Bildqualität

Bildstabilisator:ja / Nicht
CCD-Bildsensor:CCD
Größe des Bildsensors:1/1.7 / 25.4/43.2
Kamera-Typ:Kompaktkamera
Kamerabildpunkte:10
Maximale Bildauflösung:3648 x 2736
Sensor-Typ:CCD

Bildschirm

Anzeige:LCD
Bildschirmauflösung (numerisch):461000
Bildschirmdiagonale:7,62 / 76.2
Kameraanzeigeauflösung:461000

Blitz

Blitz-Modi:Rote-Augen-Reduzierung, langsame Synchronisation
Blitzbereich (weit):0.50 - 6.5
Blitzreichweite (Weitwinkel):0,5 - 6,5

Design

Produktfarbe:Schwarz

Fokussierung

Auto focus (AF) modi:Single Auto Focus
Auto-Fokus (AF)-Sperre:ja
Autofokus (AF)-Modi:Einzelbild-Autofokus
Autofokus (AF)-Sperre:ja
Fokus:TTL
Naheinstellgrenze:0,0500 / 0.05

Gewicht & Abmessungen

Breite:10 / 100
Gewicht:175
Höhe:5,84 / 58.4
Tiefe:3,09 / 30.9

Kamera

Eingebauter Prozessor:DIGIC 4
Fotoeffekte:Schwarz&Weiss, Neutral, Sepia, lebendig
Histogramm:ja
Kamera Playback:Bild, Einzelbild
Playback Zoom:2
Szenenmodus:Strand, Close-up (Makro), Feuerwerk, Landschaft, Porträt, Sonnenuntergang, Unterwasser / Strand, Close-up (Makro), Fireworks, Landschaft, Porträt, Sonnenuntergang, Unterwasser
Weißabgleich:auto, wolkig, Benutzerdefinierte Modi, fluorisierend, Tungsten / auto, wolkig, Benutzerdefinierte Modi, fluorisierend, Wolfram
Wiedergabe-Zoom (max):2

Linsensystem

Brennweitenbereich:6 - 22,5 / 6 - 22.5
Digitaler Zoom:4
Kombinierter Zoom:15
Optischer Zoom:3,8 / 3.8

Speicher

Kompatible Speicherkarten:MMC, SD, SDHC

Systemanforderung

Mac-Kompatibilität:ja

Verpackungsinhalt

Gebündelte Software:ZoomBrowser EX / ImageBrowser
Mitgelieferte Software:ZoomBrowser EX / ImageBrowser

Video

Maximale Video-Auflösung:640 x 480
Motion-JPEG Framerate:30
Unterstützte Videoformate:MOV
Videoaufnahme:ja

Weitere Spezifikationen

Anzahl HDMI Anschlüsse:1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse:1
Digitale-SLR:Nicht
Eingebauter Blitz:ja
Kamera Verschlusszeit:1 - 1/1600
Kameralinse entspricht 35 mm:28 - 105
Kompatible Betriebssysteme:Win XP SP2-3 / Vista (incl. SP1-2)\nMac OS X v10.4 - 10.5 / Windows XP SP2-3 / Vista (incl. SP1-2)\nMac OS X v10.4 - 10.5
Schnittstelle:USB 2.0 / “USB”
Videofunktionalität:ja