Sony MHS-FS3

alaTest hat 134 Testberichte und Kundenbewertungen für Sony MHS-FS3 zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 3.8/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Camcorder. Am positivsten ist den Testern die Größe und die Bildqualität aufgefallen, aber das Zoom stößt auf Kritik. Über den Sucher sind die Meinungen gemischt.

Bedienbarkeit, Portabilität, Bildqualität, Preisleistungsverhältnis, Größe

Zoom, Batterie, Speicher

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Camcorder erzielt Sony MHS-FS3 einen alaScore™ von 87/100 = Sehr gut.

Alle Sony Camcorder ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 134 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

10 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 10 von 10 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (120)

Kundenmeinung von: (amazon.de)

Zusammenfassung der Amazon.de- Kundenbewertungen für Sony MHS-FS3

 

alaTest hat 9 Kundenbewertungen für Sony MHS-FS3 von Amazon.de zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 2.3/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3.9/5 für andere Produkte in der Kategorie Camcorder auf Amazon.de.

22% der Kundenmeinungen auf Amazon.de bewerten dieses Produkt positiv.

Diese Zusammenfassung basiert auf den Produkten: Sony MHSFS3B Bloggie 3D Full HD Pocket Camcorder (5 Megapixel, 6,1 cm (2,4 Zoll) Display, 8 GB interner Speicher, 3D HD-Video) schwarzSony MHSFS3B Bloggie 3D Full HD Pocket Camcorder (5 Megapixel, 6,1 cm (2,4 Zoll) Display, 8 GB interner Speicher, 3D HD-Video) schwarz

Sep 2016

Expertenbewertung von: Jan Johannsen (netzwelt.de)

Sony Bloggie MHS-FS3 im Test: 3D-Camcorder für die Hosentasche

 

Sonys 3D-Pocket-Camcorder Bloggie MHS-FS3 überzeugt im Test nicht auf der ganzen Linie, eignet sich aber trotzdem für die spontane und einfache Erstellung von Videos und Fotos mit räumlicher Wirkung.

Okt 2011

Product Specifications

Anschlüsse

Bluetooth:nein
Digitaler Eingang:ja
Drahtlose Bildübertragung:nein
Externer Blitzschuh:nein
Firewire IEEE-1394 Anschluss:nein
HDMI:ja
HDMI-Anschluss:ja
Kabellose Schnittstelle:nein
PictBridge:nein
USB Anschluss:ja
USB-Anschluss:ja

Aufnahme

Aufnahmeformat:16:9 / 4:3
Gesichtserkennung:Gesichtserkennung
Manueller Weißabgleich:nein
RAW Dateiformat:nein
Serienbildfunktion:nein
Sprach- und Videoaufnahme:Sprache + Videoaufnahme

Ausstattung

3-Chip-Technik:nein
Autofokus:ja
Bildstabilisator:elektronisch / optisch
Chip-Typ:CMOS
Dioptrienausgleich:n.a.
Integrierter Blitz:nein
Sensor-Größe:1/4''
Sensorgröße:1/4''
Sensortyp:CMOS
Sucher-Typ:LCD-Monitor
Wechselobjektivfassung:nein

Generelle Merkmale

3D-tauglich:3D Twin-Lens
Auflösung:Full HD
Bauform:CHOCOLATEBAR
Bridge-Kamera:nein
Chip-Typ:CMOS
Produkttyp:Pocket-Camcorder
Sensor-Größe:1/4'
Typ:Digitale Kompaktkamera / Pocket-Camcorder
Video-System:Flash-Speicher

Objektiv

Kürzeste Verschlusszeit in s:1/4000
Längste Verschlusszeit in s:1/30

Speicher

Compact Flash Card:nein
Memory Stick / Memory Stick Pro:nein
Memory Stick Duo / Duo Pro:nein
Micro Drive:nein
Multimedia Card:nein
SDXC Card:nein
Secure Digital Card:nein
Secure Digital High Capacity Card:nein
Speicher-Typ:Interner Speicher
XD Card:nein