Sony HDR-XR155EB

alaTest hat 13 Testberichte und Kundenbewertungen für Sony HDR-XR155EB zusammengefasst und analysiert. Im Durchschnitt wurde das Produkt mit 4.5/5 bewertet, verglichen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 4.0/5 für andere Produkte in der Kategorie Camcorder. Am positivsten ist den Testern die Bedienbarkeit und die Portabilität aufgefallen, auch das Zoom hat sie beeindruckt.

Design, Portabilität, Preisleistungsverhältnis, Bedienbarkeit, Zoom

Wir haben sowohl Nutzer- als auch Expertenbewertungen, Produktalter und weitere Faktoren ausgewertet. Im Vergleich zu anderen Produkte in der Kategorie Camcorder erzielt Sony HDR-XR155EB einen alaScore™ von 79/100 = Gut.

Alle Sony Camcorder ansehen

Bewertungsanalyse

(Basierend auf 13 Bewertungen)

Testberichte  

Meinungen  

3 Bewertung(en)

Testberichte Meinungen

Haftungsausschluss:

Unten ist eine Liste der Bewertungen für diesen oder ähnliche Produkten. Wenn Sie glauben, dass diese Gruppierung falsch ist klicken Sie bitte hier, um das zu melden.
Lesen Sie mehr auf unserer FAQ-Seite.
Zeige 1 - 3 von 3 Testberichte anzeigen: aus Deutschland | in anderen Sprachen (10)

Expertenbewertung von: (computerbild.de)

Camcorder

 

Für den Test von AUDIO VIDEO FOTO BILD werden im Labor mit jedem Camcorder eine Vielzahl von Aufnahmen gemacht und analysiert.

gut

Jun 2007

Expertenbewertung von: Martin Gollwitzer (chip.de)

CeBIT 2005: Camcorder

 

Top Bild, Farbe und Schärfe: Camcorder mit 3-Chip-Sensoren bieten eine überragende Technik. Auf der CeBIT durchbrechen die ersten 3-Chip-Geräte die 1.000-Euro-Grenze. Außerdem im Trend: Mega-Zoom, Surround-Sound und Fotofunktionen mit bis zu 5...

Gut im Bild: 3-Chip-Camcorder Drei sind besser als einer: Die Bildqualität von Camcordern mit 3 CCD-Sensoren besticht. Dank sinkender Kosten wird die Profi-Technik schon bald für Einsteiger günstig zu haben sein

Mär 2005

Expertenbewertung von: Guter Rat (guter-rat.de)

Camcorder: Die sieben besten Geräte

 

Gestochen scharfe Aufnahmen in Full HD-Bildqualität und starke Speicherkonzepte zeichnen die aktuelle Modellpalette aus.

Okt 2008