Sep
16

Welche sind die dünnsten Smartphones auf dem Markt?

Wenn es um Smartphones geht, ist Stil ein wichtiges Merkmal – dies ist auch einer der Gründe, weshalb das iPhone das meistverkaufte Handy auf dem Markt ist. Es überrascht nicht, dass die Schlankheit ein großer Pluspunkt für alle ist, die ein stilvolles Handy wollen. Die Zeiten, als das iPhone das dünnste Smartphone der Welt war, sind jedoch vorbei.

Motorola Droid RAZR
Vor der Existenz der Smartphones war das RAZR eines der heißesten Handys. Das RAZR ist wieder zurück in Smartphone Form. Es ist lediglich 7.1mm dünn und ist derzeit eines der flachsten Handys auf dem Markt. Trotz schlanker Form bleibt der 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor und die LTE 4G-Fähigkeit beeindruckend.

 

HTC One S
Mit nur 7.8mm ist das One S eines der dünnsten und schnellsten weltweit verfügbaren GSM-Smartphones auf dem Markt. Auch sein 1.5GHz Dual-Core Snapdragon S4 Prozessor leistet konsequent seinen Beitrag, sodass das Smartphone eine Bestnote für die Leistung und Akku-Benchmarks erzielt. Anders als bei den meisten super dünnen Smartphones hält die Akkuladung tatsächlich den ganzen Tag bei ausgiebiger Benutzung.

 

Samsung Galaxy S III
Das Galaxy S III ist noch ein realtiv neues Smartphones auf den Markt, und wie erwartet, ist es ziemlich dünn. Mit 8.6mm, ist es nur 1mm dicker als sein Vorgänger, das Galaxy S II. Der 1,4 GHz Quad-Core Exynos Prozessor macht das S III zu einem der schnellsten Handys auf dem Markt. Sein 2100mAh Akku ist auch ein gutes Omen für die Lebensdauer der Batterie.

 

Samsung Galaxy Nexus
Das Galaxy Nexus ist Googles neuestes “Pure Google” Android-Handy. Es ist außergewöhnlich auffällig mit seiner klaren Linien und einem einzigartigen konkavem Display. Mit nur 8,9 mm, ist es auch sehr dünn. Es verfügt über ähnliche Spezifikationen wie das Droid RAZR (zB: 1,2 GHz Dual-Core-Prozessor), verfügt jedoch über ein größeres, höher auflösendes Display. Die LTE-Version des Galaxy Nexus ist etwas dicker, um einen größeren Akku unterzubringen.

 

HTC One X
Das HTC One X ist ein erstaunlich leistungsfähiges Gerät. Seine 8.9mm Dicke wirkt nicht spürbar dicker als die 8.6mm vom S III. Wie das S III bietet das One X einen leistungsfähigen Quad-Core-Prozessor. Nun, es gibt auch andere super dünne Handys auf dem Markt, wie das Sony Xperia GX, Huawei Ascend P1 und Panasonic Eluga DL1, um nur ein paar zu nennen. Hier haben wir nur die beliebtesten angesprochen.

 

Egal für welches dünne Smartphone Sie sich entscheiden, die dünnen sind Kult! Hersteller haben begriffen, dass das schickes und flache Design gut bei den Kunden ankommt. Ihre Herausforderung ist es, trotz der schlanken Linie wirklich leistungsstarke Hardware anzubieten. Die dünnen Smartphones sind voll gepackt mit wahrer Ingenieurskunst und die Schlankheit geht keinesfalls auf Kosten der neuesten Hardware. Die meisten dünnen Smartphones stellen gleichzeitig Highend-Modelle dar, mit denen selbst hohe Ansprüche befriedigt werden.


Chefredakteur alaTest Deutschland / Österreich / Schweiz: Jakob Eifler



Comments are closed.

Folge alaTest facebook twitter rss

Über diesen Blog

alaTest.de ist ein globaler Testbericht-Aggregator der Millionen von Experten-Tests und User-Meinungen sammelt, analysiert und verbreitet. In unserem Blog findest du Produkttests und Neuigkeiten über alaTest.

Diesen Blog abonnieren

Gib deine Email-Adresse ein:

 

alaTest Mobil Testberichte und Preise auf deinem Handy!
jetzt für     +    Testberichte und Preise auf deinem Handy

Copyright © 2013 alaTest - Weltweite Quelle für Testberichte und Meinungen.